Freistehendes EFH mit herrlichem Weitblick in ruhig gelegenem Stadtteil von Bad Camberg!

Freistehendes EFH mit herrlichem Weitblick in ruhig gelegenem Stadtteil von Bad Camberg!
65520 Bad Camberg Stadtteil, Deutschland
Zu Verkaufen €425.000 - Einfamilienhaus
20014-WW-H-1578 201 m² 4 Schlafzimmer 2 Badezimmer 1966 Baujahr 450 m²

Objektbeschreibung

Das massiv gebaute Einfamilienhaus wurde auf einem ca. 450 m² großen Grundstück freistehend
errichtet. Die Immobilie liegt in einem ruhigen Stadtteil von Bad Camberg. Das Baujahr des Objektes
beträgt ca. 1966. Durch die Bebauung in eine leichte Grundstücksneigung befindet sich zusätzlich unter dem gesamten Gebäude ein Kriechkeller. Weitere Etagen sind das Untergeschoss, das Erdgeschoss sowie das Dachgeschoss welches vollständig ausgebaut wurde. Zwei Schlafzimmer sowie ein Badezimmer befinden sich im Dachgeschoss der Immobilie. Im Erdgeschoss verteilen sich die Räumlichkeiten in ein Wohnzimmer, eine Küche, ein weiteres Bad und in einen Vorratsraum mit Waschecke sowie ein Esszimmer. Vom Esszimmer aus, erreichen Sie den ehemaligen Balkon, der zu einem Wintergarten umfunktioniert worden ist. Die angebaute Garage ist rechtsseitig vom Hauseingang. Weitere vier Zimmer sowie der Heizungsraum befinden sich im Untergeschoss der Immobilie. Die Werkstatt sowie der Schuppen ist vom Garten aus zugänglich. Für diverse Gartenutensilien steht ein Gartenhäuschen zur Verfügung. Von der Terrasse aus lässt sich gemütlich der herrliche Weitblick genießen.

Lage

Die Immobilie befindet sich in einem ruhigen Stadtteil von Bad-Camberg. Ein Kindergarten sowie die Grundschule sind in unmittelbarer Nähe. Weitere Kindergärten, Grund- sowie weiterführende Schule erreichen Sie im nur ca. 2 km entfernten Bad Camberg . Dort finden Sie zudem Behörden, Apotheken, Ärzte, Cafés, Restaurants und Geschäfte (Rewe, Edeka, Lidl). Vor Ort stehen Ihnen ein Gymnastik-, Tischtennis- oder Tanzverein zur Verfügung. Die grüne Umgebung lädt zu ausgedehnten Spaziergängen und Fahrradtouren ein. Ein weiterer Pluspunkt ist die gute Verkehrsanbindung. Zur Autobahnauffahrt A 3 (Frankfurt-Köln) gelangen Sie in ca. sieben Kilometern. Den Bahnhof der Main-Lahn-Bahn erreichen Sie in Bad Camberg. Die Züge fahren Limburg sowie die Ballungszentren Frankfurt und Wiesbaden an.

Ausstattung

Die Beheizung der einzelnen Räumlichkeiten erfolgt mittels eine Gas-Zentralheizung aus dem Baujahr 2011. Bei den Fenstern handelt es sich um isolierverglaste Kunststofffenster. Bei den Bodenbelägen wurden unter anderem Teppich, PVC, Fliesen und Laminat verwendet. Das Satteldach ist mit Dachpfannen eingedeckt. Für Parkmöglichkeiten steht dem neuen Eigentümer eine Garage seitlich des Objekts zur Verfügung. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt mittels Durchlauferhitzer.

Sonstiges

Die Kurstadt Bad Camberg ist mit etwa 14.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Landkreis-Limburg-Weilburg ( Hessen). Sie befindet sich im östlichen Hintertaunus nur ca. 30 km von Wiesbaden und ca. 20 km der Kreisstadt Limburg entfernt. Die historische Stadt Bad Camberg zeichnet sich durch Ihre gute Infrastruktur aus und ist als anerkannter Kneippkurort einer der Ältesten von Hessens. Ein optimales Bildungsangebot bietet Bad Camberg mittels drei Grundschulen, einer Gesamtschule sowie einer Gehörlosenschule. In den umliegenden Gemeinden befinden sich insgesamt 7 Kindergärten.

Weiter Details

  • Grundstücksfläche: 450 m²
  • Zimmer insgesamt: 9
  • Anzahl Stellplätze: 2
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Anzahl Etagen: 3,0
  • Kaufpreis: 425.000 €
  • Courtage: 3,57 % inkl. 19 % MwSt.
  • Anzahl Carport-Stellplätze: 1
  • Anzahl Garagenstellplätze: 1
  • Terrassen: 1
  • Befeuerung: Gas
  • Bodenbelag: Fliesen, Teppich, Laminat, PVC
  • Baujahr: 1966
  • Zustand: gepflegt
  • Immobilie ist verfügbar ab: 30.09.2022

Ähnliche Immobilien