Dreifamilienhaus mit traumhaftem Gartengrundstück in Rath

Dreifamilienhaus mit traumhaftem Gartengrundstück in Rath
40472 Düsseldorf, Deutschland
Zu Verkaufen €695.000 - Reiheneckhaus
67284-7705 173 m² 1934 Baujahr 831 m²

Objektbeschreibung

Bei der hier angebotenen Immobilie handelt es sich um ein sehr interessantes Angebot mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten.

Ob als reine Kapitalanlage mit 3 Mietwohnungen und 1 Doppelgarage oder als Mischnutzung mit einer Eigentümerwohnung im Erdgeschoss und anteiliger Fremdvermietung und oder Generationen Wohnen – Vieles ist möglich!

Die Immobilie präsentiert sich insgesamt in einem gepflegten Zustand und wird durch ein traumhaftes und großzügiges Gartengrundstück ergänzt.

Die Wohneinheiten und die Garage sind bis auf die Dachgeschosswohnung vermietet und die Mietverhältnisse sind zu übernehmen. Die Dachgeschosswohnung steht zur freien Verfügung.

Die angegebene Mieteinnahme ist zum Teil kalkuliert und bezieht sich auf die komplette Vermietung inklusive der Garage. Für den Fall, dass Sie die Wohneinheiten selbst nutzen möchten, ist eine Eigenbedarfskündigung im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten erforderlich.

Lage

Das hier angebotene Dreifamilienhaus liegt im Düsseldorfer Stadtteil Rath, umgeben von Reihen-, Doppelhäusern in einer ruhigen Anliegerstraße. Zahlreiche Grünflächen und Sportstätten liegen in der Nachbarschaft und sorgen für einen hohen Freizeitwert. Alle erforderlichen Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind in der Nähe, teilweise fußläufig erreichbar.

Rath grenzt an sechs Düsseldorfer Stadtteile sowie eine Nachbarstadt. Im Norden grenzt Rath komplett an die Stadt Ratingen. Im Osten, wo sich größtenteils der Aaper Wald befindet, liegt der Hubbelrather Teil Knittkuhl, nur erreichbar durch den Grütersaaper Weg. Südöstlich, entlang den Straßen Fahneburgstraße und Kastanienallee sowie dem Segelflugplatz oberhalb der Tönnesaap, grenzt Rath an Ludenberg. Südlich gelegen sind Mörsenbroich sowie Grafenberg, wobei Grafenberg und Rath nur zwischen den Straßen Lenaustraße und Ernst-Poensgen-Allee/Fahneburgstraße auf dem Teilstück vom Mörsenbroicher Weg eine gemeinsame Grenze haben. Im Westen teilen sich Lichtenbroich und Unterrath die gemeinsame Stadtteilgrenze zu Rath, die durch die A 52 gebildet wird. Die Anschlussstelle 21 (Ausfahrt Düsseldorf-Rath) auf der Theodorstraße bildet den Grenzpunkt aller drei Stadtteile.

Rath liegt im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr. An den Bahnhöfen Düsseldorf-Rath Mitte und Düsseldorf-Rath der Ruhrtalbahn hält die Linie S 6 Köln–Essen der S-Bahn Rhein-Ruhr. Mit ihr erreicht man in ca. neun bis zwölf Minuten Düsseldorf Hauptbahnhof. Durch Rath führen außerdem die Straßenbahnlinien 701, 708 (bei Veranstaltungen im ISS-Dome), 712 (östlich der Eisenbahn/Oberrath) der Rheinbahn. Daneben verkehren auch einzelne Buslinien sowie Nachtverkehr. Die Anschlussstelle Düsseldorf-Rath bindet den Stadtteil an die Bundesautobahn 52 an.

Ausstattung

– Baujahr 1934
– charmantes Holztreppenhaus
– insgesamt 3 Wohneinheiten, davon aktuell 2 vermietet
– kalkulierter Jahresmietwert bei Vollvermietung aller Einheiten und der Garage Euro 18.900,00 netto
– Fenster der Dachgeschosswohnung in 2010 und 2018 erneuert
– Gaszentralheizung, Warmwasseraufbereitung dezentral
– Gartenhaus
– sehr schönes Gartengrundstück in Sonnenlage

Aufteilung:
Erdgeschoss: 2 Zimmer mit ca. 65 m² Wohnfl. zzgl. großzügiger alleiniger Gartennutzung, vermietet
1. Obergeschoss: 2 Zimmer mit ca. 60 m² Wohnfl., vermietet
2. Obergeschoss: 2 Zimmer mit ca. 48 m² Wohnfl., bezugsfrei

Mieterkeller sind für jede Wohneinheit vorhanden.

Baujahrbedingter Renovierungsbedarf liegt vor.

Sonstiges

Bei Interesse bitten wir Sie, uns Ihre kompletten Kontaktdaten inkl. Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse anzugeben. Nur dann können wir auf Ihre E-Mail-Anfrage reagieren!

Dieses Immobilienangebot ist für den Käufer provisionsfrei!

Für die Angaben unseres Auftraggebers können wir nicht haften. Alle Angaben sind nach bestem Wissen ermittelt, Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Exposé ist eine Vorabinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

Der Ordnung halber weisen wir darauf hin, dass beim Erwerb einer Immobilie zum Kaufpreis jeweils die gesetzliche Grunderwerbsteuer sowie Notar- und Gerichtskosten für die Abwicklung des notariellen Kaufvertrages zu zahlen sind.

Energieausweis: Bedarfsausweis gültig von: 28.03.2019
Endenergiebedarf Wärme: 217 kWh/(m²a)
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Gas
Energieeffizienzklasse: G
Baujahr: 1934

Weiter Details

  • Grundstücksfläche: 831 m²
  • Zimmer insgesamt: 6
  • Anzahl Stellplätze: 2
  • Anzahl Etagen: 2,0
  • Zusatzinformation zur Lage: Rath
  • Kaufpreis: 695.000 €
  • Aktuelle Mieteinnahmen: 18.900 €
  • Anzahl Garagenstellplätze: 1
  • Nutzfläche: 75 m²
  • Wohneinheiten: 3
  • Art der Ausstattung: Standard
  • Befeuerung: Gas
  • Stellplatzart: Garage
  • Baujahr: 1934
  • Zustand: renovierungsbedürftig
  • Immobilie ist verfügbar ab: vermietet

Ähnliche Immobilien