Ruhig gelegene 2-Zimmer Souterrain-Wohnung im Zentrum von Rheinbrohl!
Objektdaten
Objektnummer 20072-5219
Objektart Wohnung
Ort Rheinbrohl - Rheinbrohl
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 2
Wohnfläche 48,00 m2
Baujahr 1973
Provision Auftraggeber ist ausschließlich der Vermieter inkl. Mwst
Kaltmiete 320 €
Kaution 640 €
Nebenkosten 110,00 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand teil/voll renoviert
Heizung Oel, Zentral, Fussboden
Schlafzimmer 1
Badezimmer 1
Balkon/Terrasse 1/0
Boden Fliesen
Keller
Angaben zum Energieausweis
Art Bedarf
Energieeffizienzklasse H
Endenergieverbrauch 275,6 kWh/(m²·a)
Gültig bis 01.11.2030
Baujahr (nach Ausweis) 1973

Beschreibung

Die angebotene 2-Zimmerwohnung befindet sich in einem gepflegten vier Familien-Wohnhaus. Über acht Stufen erreichen Sie die Souterrain-Wohnung. Über einen kleinen Flur sind das Schlaf-, das Wohnzimmer mit Kochnische und das Badezimmer mit begehbarer bodengleicher Dusche zugänglich.

Die Terrasse mit Süd-/Westausrichtung ist über das Wohnzimmer zu erreichen.

Der Bodenbelag im Schlafzimmer ist Laminat, die übrigen Räume sind gefliest. In der gesamten Wohnung befindet sich eine Fußbodenheizung. An den Wänden befindet sich Fliestapete und es werden vermieterseits neue Deckenspots eingebaut.

Zu der Wohnung gehört ein Stellplatz. Die Wohnung ist ab 01.01.2021 bezugsfrei.

Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich in ca. 300 m Entfernung. Arzt und Apotheke sind in ca. 100 m zu erreichen. Der Rhein ist fußläufig in 300 m zu erreichen.

Lage

Rheinbrohl ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Neuwied in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Bad Hönningen an. Rheinbrohl ist ein kleiner Weinort und liegt am rechten Ufer des Mittelrheins gegenüber von Brohl-Lützing und unmittelbar südlich der Stadt Bad Hönningen. Das Gemeindegebiet gehört zum Naturpark Rhein-Westerwald.

Rheinbrohl lädt zum Wandern auf den Spuren der Römer durch ausgedehnte Wälder entlang des Limes ein. Hier findet man Kultur, Natur, guten Wein und gute Küche. Ein Ort zum Genießen und für Genießer.

Bad Hönningen liegt direkt an der B 42 und hat über diese Anschluss an die Autobahn A 48 (Abfahrt Bendorf (Nr. 11)) und A 59 (Autobahnkreuz Bonn-Ost (Nr. 42)). Die Landesstraße 257 verbindet Bad Hönningen direkt mit dem Wiedtal und dem Westerwald. Mit einer Autofähre an der Grenze zu Rheinbrohl ist die B 9 im linksrheinischen Bad Breisig zu erreichen. Eine Personenfähre verbindet Bad Hönningen mit Bad Breisig.

In Bad Hönningen beginnt die Deutsche Limes-Straße welche nach 700 Kilometern in Regensburg an der Donau endet. Durch Bad Hönningen führt auch der Rheinische Sagenweg, welcher in Düsseldorf beginnt und in Mainz endet.

Grundrisse

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe