KREFELD - ZENTRUM: VOLLVERMIETETES WOHN-/GESCHÄFTSHAUS ZUR KAPITALANLAGE
Objektdaten
Objektnummer 66668-11083
Objektart Renditeobjekt
Ort Krefeld
Nutzungsart Gewerbe, Anlage, Wohnen
Zimmer 13
Wohnfläche 173,00 m2
Baujahr 1956
Bezug sofort
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Kaufpreis 330.000 €
Mieteinnahmen p.a. 23.508 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand gepflegt
Heizung Gas, Zentral
Garagen/Stellplätze 1/0
Nutzfläche 96,00 m2
vermietbare Fläche 269,00 m2
Grundstücksfläche 307,00 m2
Angaben zum Energieausweis
Art Bedarf
Endenergieverbrauch 186 kWh/(m²·a)
Gültig bis 03.10.2028
Baujahr (nach Ausweis) 1998

Beschreibung

Dieses gepflegte Wohn-/Geschäftshaus ca. aus dem Baujahr 1956 wurde laufend instandgehalten. Die Wohnungen wurden im Rahmen einer turnusgemäßen Renovierung teils mit neuen Bädern, Böden, Türen etc. ausgestattet. Die Immobilie hat 3 Wohneinheiten und 1 Gewerbeeinheit (Gaststätte) und ist zurzeit voll vermietet.

Aufstellung der Wohn-/ Gewerbeeinheiten:
GE 1 Erdgeschoss: Nutzfläche ca. 96,00 m², vermietet seit 08/2015
Kaltmiete: 800,00 EUR
Aufgeteilt in 2 Gasträume, Damen + Herren Sanitäranlagen, Küche, 2 Nebenräume, Kühlraum, Lagerraum, Klimaanlage, Abluftanlage, Kegelbahn,
Mietvertrag optiert alle 2 Jahre mit beidseitiger 3-monatiger Kündigungsfrist

WE 2: 1. OG Wohnfläche ca. 60,00 m² vermietet seit 11/2012, Kaltmiete: 469,00 EUR 3 ZKDB, renoviertes Bad, Warmwasser über Durchlauferhitzer,
WE 3: 2. OG Wohnfläche ca. 65,00 m² vermietet seit 05/2011, Kaltmiete: 450,00 EUR 3 ZKDB, unrenoviertes Bad, Warmwasser über Durchlauferhitzer.
WE 4: DG Wohnfläche ca. 48,00 m² vermietet seit 08/2013, Kaltmiete
240,00 EUR 3 ZKDB, renoviertes Bad, Warmwasser über Durchlauferhitzer,

Alle Wohnraummietverträge sind unbefristet!

Zum Objekt gehört eine kleine Garage, die derzeit als Abstellraum genutzt wird. Die vermietbare Gesamtfläche beträgt ca. 269 m².

Die Jahresnettomieteinnahme (IST) liegt bei 23.508,00EUR und erzielt damit eine Bruttorendite von 7,0%!

Ausstattung

- Gaszentralheizung ohne Warmwasser
- Alle Wohnungen haben eigene Durchlauferhitzer
- Kunststofffenster mit Isolierverglasung wurden ca. 2010 erneuert
- Bodenbeläge in den Wohnräumen mit Laminat/Teppich ausgelegt
- Gaststätte mit Klima und Abluftanlage, Toilettenanlage im Keller für
Damen/Herren sowie zusätzlicher Veranstaltungsraum, die Kegelbahn wird
zur Zeit als Abstellraum genutzt, kann wieder reaktiviert werden

Lage

Dieses Renditeobjekt befindet sich in zentraler Wallnähe, an der Ausfallstraße nach St. Tönis und Kempen. Diverse Einkaufsmöglichkeiten sowie die Innenstadt mit allen Geschäften und Ärzten erreichen Sie fußläufig in wenigen Minuten. Vor dem Haus befindet sich eine Straßenbahn/Bushaltestelle. Ein großer öffentlicher Parkplatz befindet sich 200 Meter vom Haus entfernt. Hier findet auch der Wochenmarkt statt.

In wenigen Autominuten (ca. 15 Minuten) sind Sie auf der BAB A57, A40 sowie A42. Dadurch haben Sie kurze Wege (ca. 20 Minuten) bis zum Flughafen Düsseldorf sowie Innenstadt Düsseldorf oder aber auch in das Ruhrgebiet.

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe