Objektdaten
Objektnummer 66272-VDKN110
Objektart Wohnung
Ort Königswinter - Altstadt
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 3,5
Wohnfläche 110,00 m2
Baujahr 1835
Bezug ab sofort / nach Ve
Kaltmiete 1.210 €
Kaution 3.630 €
Nebenkosten 190,00 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand nach Vereinbarung
Heizung Gas
Schlafzimmer 2
Badezimmer 2
Garagen/Stellplätze 1/2
Balkon/Terrasse 1/0
Keller
Garten

Beschreibung

Nur wenige Treppenstufen trennen den rückwärtig liegenden Hauseingang von Ihrer neuen Wohnung im ersten Obergeschoss des Denkmalschutzobjektes 'Kölner Hof', der in der Liste der Königswinterer Baudenkmäler mit der Nummer 'A18' geführt wird.

Ursprünglich errichtet wurde das historische Gebäude im Jahr 1835. 2018 wurde die Wohnung umfangreich renoviert und unter anderem neue Badezimmer eingebaut.

Nach Betreten des Wohnzimmers spüren Sie sofort die besondere Atmosphäre: Hohe (über 3,50 m) und mit Stuck verzierte Decken sowie der unmittelbare Blick auf den Rhein!
Aber nicht nur das Wohnzimmer ist ein echtes Highlight. Der 13 m breite und über 2 m tiefe Balkon ist ein echtes Sahnestückchen mit absolutem Seltenheitswert!

Ebenfalls mit Rheinblick ausgestattet sind die Küche und das Esszimmer, wobei letzteres zum Wohnbereich hin offen gestaltet ist.

Die beiden übrigen Räume sind jeweils zur rückwärtigen Gebäudeseite ausgerichtet.

Zwei Badezimmer - ein innenliegendes mit Dusche (flacher Einstieg) und ein Tageslichtbad mit Wanne - runden den großzügigen Grundriss dieser traumhaften Wohnung ab und werden zur Zeit auf ein modernes Level angehoben, deshalb gibt es davon noch keine Fotos!

Der Zugang zum Gebäude erfolgt über die Hauptstraße. Nachdem sich das vor kurzem erneuerte, elektronische Hof-Tor geöffnet hat, gehen Sie geradewegs auf Ihr neues Domizil zu.
Besitzen Sie einen oder mehrere PKW, so haben Sie das Glück der angespannten Parksituation in der Königswinterer Altstadt entweichen zu können. Gegen einen Aufpreis können Sie bis zu zwei Außen-Stellplätze und eine Garage hinzumieten - sprechen Sie uns an!

Abschließend gibt es einen separaten Gebäudetrakt (zwischen Hauseingang und Garagen), in dem sich ein großer Abstellraum befindet, welcher der Wohnung zugeordnet ist.

Es handelt sich um eine ruhige und gepflegte Hausgemeinschaft.

Ausstattung

+Erstbezug nach Komplettrenovierung: Wände und Decken frisch gestrichen, Zimmertüren und Fenster frisch lackiert, neuer Fußboden (Eiche-Stabparkettoptik), beide Bäder komplett modernisiert
+Keine Hochwassergefahr in der Wohnung, im Keller und in der Garage (sprechen Sie uns an)
+Fußbodenheizung mit neuwertiger Gastherme
+Stuck und hohe Decken
+XXL Balkon mit direktem Rheinpanorama
+Bis zu zwei PKW-Stellplätze und eine Garage separat anmietbar
+Absolute Zentrumslage - alles fußläufig erreichbar
+Nur eine Treppe bis zur Wohnungstüre
+Praktische Einbauschränke sorgen für ausreichend Staufläche in der Wohnung

Lage

53639 Königswinter Altstadt

Von der angebotenen Wohnung aus erreichen Sie sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs schnell und fußläufig.

Der Weinort Königswinter befindet sich im Rheintal vor den Toren Bonns. Einkaufsmöglichkeiten sind in der unmittelbaren Umgebung!
Fahrzeiten mit dem Auto:
Bonn 8 Minuten, Siegburg 12 Minuten, Köln 25 Minuten.
Königswinter liegt im Rhein-Sieg-Kreis, am Fuße des Siebengebirges und präsentiert mit seinen umliegenden Gemeinden für jeden Geschmack etwas Passendes: Linksrheinisch laden die Ausläufer der Eifel zu Fahrrad- und Wandertouren und anderen Ausflügen ein. Rechtsrheinisch befindet sich das Siebengebirge, das als Schutz gegen die kühle Nord- und Ostwitterung auch verantwortlich für das milde Klima an diesem Landstrich entlang des Rheins ist. Malerische Wanderwege und alte Burgen ergeben ein romantisches und unvergleichliches Bild und lassen vergangene Zeiten aufleben. Den Rhein können Sie bei Überfahrten unterschiedlicher Fährverbindungen, bei Schiffstouren oder Spaziergängen entlang der wunderschönen Rheinpromenade erleben.

Sonstige Angaben

Die monatliche Betriebskostenvorauszahlung beträgt ohne Heizkosten und ohne Stromkosten 190,-EUR.

Kostenübersicht:
Nettokaltmiete: 1.210,- EUR + Betriebskostenvorauszahlung: 190,- EUR = Bruttokaltmiete: 1.400,- EUR.
(Bis zu zwei PKW-Außenstellplätze und eine Garage separat anmietbar)

Die Wohnung verfügt über eine eigene Gastherme. Den Versorgungsvertrag über die Gaslieferung schließt daher der Mieter direkt mit dem Energieversorger ab.

Haustiere nach Vereinbarung - sprechen Sie uns an!

Das Gebäude steht unter Denkmalschutz und unterliegt daher nicht der Energieausweispflicht.

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe