Objektdaten
Objektnummer 59966-1986
Objektart Sonstige
Ort Windeck
Nutzungsart Gewerbe
Provision 3,57 %
Kaufpreis 173.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand gepflegt
Heizung Gas, Etage
Gesamtfläche 125,00 m2

Beschreibung

Gewölbekeller einer historischen Wasserburg als Teileigentum mit Sondernutzung an großzügigem Grundstück (Terrassenflächen, Nebengebäude und Parkplatz).
Die Geschichte der Burg reicht zurück bis ins 15. Jahrhundert des Mittelalters. Der malerische Bruchsteinbau ist von einem teilweise ausgemauerten Graben umgeben, der in einen idyllischen Burgteich mündet. Dessen Anblick können Sie vom ca. 1.200 m² großen Grundstück aus genießen. Das Areal ist momentan als Biergarten mit Terrasse, Nebengebäuden (u.a. Außenküche mit Kühlhaus, Außenschankhaus, überdachte Sitzgelegenheiten, Schuppen, neuwertiges Toilettenhaus), einem kleinen Kinderspielplatz sowie einem Parkplatz (mit rund 20 PKW-Stellplätzen) angelegt.
Angeboten wird die Gewerbeeinheit (z.Zt. Restaurant, Wein- und Bierstube) des ebenerdigen Gewölbekellers, dessen Ambiente und Grundriss Ihnen viele Nutzungsmöglichkeiten bietet. Drei große Räume (je ca. 27 - 32 m² Fläche) liegen nebeneinander. Dahinter befinden sich der Sanitärbereich, Versorgungsraum mit eigener Gastherme, sowie ein Kochbereich und Lager-/ Abstellräume.
Verwirklichen Sie sich im besonderen Flair dieses Burghauses.

Ausstattung

- Boden in Fliesen
- Damen/WC und Herren/WC
- Drei (Gast-) Räume (mit insg. ca. 55 Sitzplätzen)
- Gastronomieküche
- Gastronomisches Inventar
- Gewölbe mit dicken Bruchsteinwänden
- Sep. Gastherme
- Ebenes Grundstück mit Nebengebäuden (z.B. genehmigte Außenküche mit Kühlraum und Lager, Außenschankhaus, überdachte Sitzgelegenheiten, Schuppen, neuwertiges Toilettenhaus), Terrasse und Kinderspielplatz
- Parkplatz (ca. 20 Stellplätze)

Lage

51570 Windeck-Ortsteil. 3 km Windeck-Rosbach (Infrastruktur mit Einkaufsmöglichkeiten), Bahnhof fußläufig, 13 km Waldbröl, 40 km Siegburg.
Das Erholungsgebiet Windecker-Ländchen liegt im östlichen Rhein-Sieg-Kreis und gehört zu Nordrhein-Westfalen. Hier begegnen sich Westerwald, Bergisches Land, Siegerland sowie Rheinland in natürlicher Harmonie und es gibt zahlreiche Freizeitmöglichkeiten, Rad- und Wanderwege (wie der Natursteig Sieg).

Sonstige Angaben

Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
Heizungsart: Etagenheizung

Energieausweis:
Da es sich um ein denkmalgeschütztes Gebäude aus dem 15. Jhd. handelt, wird kein Energieausweis benötigt.
Hinweise:
Das Angebot versteht sich freibleibend, Zwischenverkauf vorbehalten. Wir sind um korrekte Angaben bemüht, können jedoch keine Gewähr übernehmen. Das Exposé bitten wir vertraulich zu behandeln, es ist nur für Sie bestimmt.
Besichtigungen: Über uns.

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe